Wein und Champagner virtuos genießen | vindega.de
Bodega Contador, Contador

Bodega Contador, Contador

234.95

234,95 €

313,27 € pro Liter

incl. 19 % MwSt   zzgl. Versandkosten

incl. 19 % MwSt   zzgl. Versandkosten

Versandfähig. Restmenge Stückzahl. Versandfähig. Restmenge Stückzahl.
Lieferzeit 2-4 Tage
Flasche 0.75 L
Art.Nr.  04001018308
Weingut:   Bodega Contador
2008
Detailangaben
Land Rioja / Spanien
Kategorie Rotwein
Geschmack trocken
Rebsorte 100% Tempranillo
Trinktemperatur 16 - 18 ° C
Alkoholgehalt 14 % Vol.
Säuregehalt 4,74 g/l
Lagerfähigkeit Lagerfähigkeit
3 - 15 Jahre
Allergenhinweis Allergenhinweis
enthält Sulfite
Ein großer spanischer Wein, so wie das Land: kraftvoll und vielschichtig
Contador, Buchhalter, hieß der erste Wein des Kultwinzers Benjamin Romeo aus dem Rioa-Gebiet ab 1999, und so nannte er auch seine Kellerei, die Bodega. Mittlerweile sind 7 andere Weine hinzu gekommen, und alle werden jedes Jahr hoch ausgezeichnet, dieser 2008er mit 94 Parker-Punkten. Wir konnten ein kleines Kontingent dieses (auf 4.000 Flaschen) limitierten Weins sichern. Die Farbe ist fast so schwarz wie die Zahlen, die ein guter Buchhalter schreibt - aber ansonsten entspricht dieses Gewächs nicht einem Bürohengst, sondern einem Rennpferd - mit opulenter Nase nach reifen Beeren, am Gaumen unterlegt mit Kräutern, Sandelholz und geflammtem Karamel. Cuvée aus 86% Tempranillo und 14% Garnacha. 18 Monate Reifung in neuen Barriques, 14,9% Vol Alk.
Wie Bill Gates begann Benjamin Romeo seine Karriere in der Garage
Benjamin Romeo war schon Winzer, als 1995 eine Entdeckung sein Leben änderte und bald begann, die Weinwelt zu bereichern: er kaufte eine Jahrhunderte alten Keller, gelegen unter der Burg von San Vicente de la Sonsierra (Rioja). Ein Jahr später vinifizierte er seinen ersten Wein aus gekauften Trauben. Erst danach erwarb er eigenes Rebland und nannte den Wein Contador, "Buchhalter" - Freunde hatten ihn oft damit aufgezogen, dass er penibel alle Ausgaben notierte. Seine Weine wurden schnell bekannt. Die elterliche Garage musste umgebaut werden, weil der alte Keller nicht mehr reichte. Die Jahrgänge 2004 und 2005 seines "Buchhalters" erhielten jeweils sensationelle 100 Parker-Punkte. 2006 konnte dann die neue Bodega eingeweiht werden.
Erfolgsrezept: bestes Rebgut, Visionen, aber Bodenhaftung und penible Arbeit
Genie, das ist vor allem Fleiß und Arbeit, befand nicht nur Joseph Joubert. Das gilt auch für Benjamin Robero. Er hat Visionen, aber keine hochfliegenden Träume, er ist bodenständig geblieben und ein penibler Arbeiter im Weinberg. Nur durch diese Kombination verschiedener Eigenschaften ist der rasante Erfolg in die höchsten Höhen der Weinwelt möglich geworden. Über allem steht der Respekt vor der Natur, Handernte und Auswahl nur der besten Trauben - auch von Hand. Solche Weine können nicht billig sein.

Carretera a Banos de Ebro, 26338 San Vicente de la Sonsierra, La Rioja

LogistikpartnerLieferung frei Haus ab 12 Flaschen
innerhalb Deutschland

Für alle Lieferungen innerhalb Deutschland:
- bis 11 Flaschen – nur € 5,90
- ab 12 Flaschen - KEINE VERSANDKOSTEN

Lieferung ins Ausland:
- Österreich - € 14,90
- Belgien - € 10,90
- Niederlanden - € 10,90
- Luxemburg - € 10,90
- Polen - € 14,90
- Spanien ohne Kanaren - € 18,90
- Irland - € 18,90
- UK - € 19,60
Bitte beachten Sie, dass bei Lieferungen ins Ausland die Versandkosten pro Karton anfallen
(größtmögliche Kartongröße: 18 Flaschen).


Das könnte Ihnen auch gefallen