Wein und Champagner virtuos genießen | vindega.de
Château Beausejour Duffau-Lagarosse

Château Beausejour Duffau-Lagarosse

56.95

56,95 €

75,93 € pro Liter

incl. 19 % MwSt   zzgl. Versandkosten

incl. 19 % MwSt   zzgl. Versandkosten

Ausverkauft Ausverkauft
Lieferzeit nicht lieferbar
Flasche 0.75 L
Art.Nr. 12040000499-06
ausverkauft
2008
Detailangaben
Land Bordeaux / Frankreich
Kategorie Rotwein
Geschmack trocken
Rebsorte 77% Merlot, 19% Cabernet Franc, 4% Cabernet Sauvignon
Trinktemperatur 16-18 ° C
Alkoholgehalt 13,5 % Vol.
Lagerfähigkeit Lagerfähigkeit
2030
Allergenhinweis Allergenhinweis
enthält Sulfite
Ein ganz großer Bordeaux aus dem letzten «bezahlbaren» Jahrgang
Die Bedingungen von diesem Câteau sind ideal:  bestes Terroir (Kalkstein und Ton), Südlage von Saint Émilion Grand Cru, nur 7,8 ha Rebfläche, Familienbesitz. 2008 war ein eher normales klassisches Jahr und ist deshalb für viele Kenner der Region der letzte "bezahlbare" Jahrgang. Das gilt auch für Weine aus diesem kleinen, feinen Château: Weine des Folgejahres sind wesentlich teurer. Der Wein aus 77% Merlot, 19% Cabernet Franc und 4% Cabernet Sauvignon hat Tiefe und Kraft. Starke Fruchtnoten mit Gewürzen und floralen Noten, dichte und weiche Tannine. Problemlos zu lagern (und sich noch steigernd) bis 2030. Der Wein Spectator (Robert Parker) vergab satte 91 Punkte.
Château Beausejour Duffau-Lagarosse : klein, aber sehr fein
Schon im frühen Mittelalter haben Mönche der Abtei Saint-Martin die Weinberge von Beauséjour ("schöner Aufenthalt") bewirtschaftet: die Kapelle aus dem 11. Jh. gehört zum hoch gelegenen Weingut. Ab dem 17. Jh. war es privat und wurde 1847 aufgeteilt: der verkaufte Teil mutierte zum Nachbargut, Château Beau-Séjour Bécot, der andere Teil gehört seitdem der Familie Duffau-Lagarosse. Insider nennen es nur Château hDL. 81% sind mit Merlot bestockt und die Reben haben ein durchschnittliches Alter von 35 Jahren. Hinzu kommen 16% Cabernet Franc und 3% Cabernet Sauvignon. Das entspricht mehr oder weniger dem Cuvée-Verhältnis des Weines.
Nach einem langen Dornröschenschlaf wurde ab 2008 durchgestartet
Das Château wird nun in der 9. Generation geführt. Nach den grandiosen Weinen von 1989 und 1990 fiel die Qualität wieder ab: der falsche Kellermeister. Die zweite Neugeburt begann 2000, gefolgt von den sehr guten Jahrgängen ab 2005. Vincent Duffau-Lagarosse holte dann 2009 (ein Super-Jahrgang) die Vinologen Stéphane Derenoncourt und Nicolas Thienpont mit ins Château.  Es wird nur dieser eine Wein produziert, und bei knapp 7 ha Rebfläche entsprechend wenig, unter 50.000 Flaschen pro Jahr.
Hersteller: Château Beauséjour 7, Arriailh 33570 MONTAGNE, Frankreich

LogistikpartnerLieferung frei Haus ab 12 Flaschen
innerhalb Deutschland

Für alle Lieferungen innerhalb Deutschland:
- bis 11 Flaschen – nur € 5,90
- ab 12 Flaschen - KEINE VERSANDKOSTEN

Lieferung ins Ausland:
- Österreich - € 14,90
- Belgien - € 10,90
- Niederlanden - € 10,90
- Luxemburg - € 10,90
- Polen - € 14,90
- Spanien ohne Kanaren - € 18,90
- Irland - € 18,90
- UK - € 19,60
Bitte beachten Sie, dass bei Lieferungen ins Ausland die Versandkosten pro Karton anfallen
(größtmögliche Kartongröße: 18 Flaschen).


Das könnte Ihnen auch gefallen