Wein und Champagner virtuos genießen | vindega.de
Domaine du Tariquet Rosé de Pressée Cotes de Gascogne IGP - Vin rosé

Domaine du Tariquet Rosé de Pressée Cotes de Gascogne IGP - Vin rosé

5.20

5,20 €

6,93 € pro Liter

incl. 19 % MwSt   zzgl. Versandkosten

incl. 19 % MwSt   zzgl. Versandkosten

Versandfähig, ausreichende Stückzahl Versandfähig, ausreichende Stückzahl
Lieferzeit 2-4 Tage
Flasche 0.75 L
Art.Nr. 12040000895-16
Weingut:   Domaine Du Tariquet
2016
Detailangaben
Land Frankreich / Éauze
Kategorie Rosewein
Geschmack trocken
Rebsorte Merlot, Cabernet Franc, Syrah, Tannat
Trinktemperatur 8-12 ° C
Alkoholgehalt 12,0 % Vol.
Allergenhinweis Allergenhinweis
enthält Sulfite
Ein Rosé wie ein herrlicher Sommertag, der gute Laune macht
Schon diese Farbe: Ein tiefes, dunkles Rosé, leuchtend wie Granatapfel. Eine Farbe, die voller Energie und Leben steckt, so wie diese Cuvée aus drei Rebsorten: je 40% Merlot, und Syrah sowie Tannat-Trauben für die Farbe. Intensives, aber subtiles Bouquet mit milden Gewürznoten. Am Gaumen pure Fruchtigkeit mit wilden Himbeeren und Blumenduft. Vollmundig und frisch, mit köstlicher Frucht und Gewürzen, die schon die Nase betört haben. Dieser Rosé ist ein idealer Begleiter für leichte sommerliche Gerichte, aber auch zu Pasta und asiatischer Küche. Mit 12% Vol. Alk. ist dieser Sommerwein auch angenehm leicht.
Seit 2009 gibt es neue Herkunftsbezeichnungen - was bedeutet IGP?
AOP, IGP und Vin de France sind das Ergebnis einer EU-Reform zur gemeinsamen Ordnung der Weinmärkte. AOP sind Weine mit Herkunftsangabe (Appélation d'Origine Protogée). Davor hießen sie AOC-Weine - das "C" stand für "Controllée", nun ist es also "Protogée", also geschützt... IGP-Weine - wie diese von Tariquet - sind immer Weine aus einer Region, wie zum Beispiel Pays d'Oc, oder hier aus der Gascogne. Auch sie müssen Brüsseler Richtlinien entsprechen (wie empfohlenen Rebsorten, maximaler Ertrag). Aber die Winzer haben mehr Freiraum als bei der AOP-Kategorie. Die unterste Kategorie, Vin de France, kommt aus verschiedenen Regionen, es ist  "Tafelwein".
Tariquet: Domaine in der idyllischen Gascogne, Heimat des Armagnac
Die Provinz Gascogne im Südwesten Frankreichs war lange Herrschaftsgebiet mächtiger Herzöge und ein Zankapfel der Königreiche Frankreich und England. Aber der Landstrich hat seinen ländlichen Charme behalten. Die Wiege der Gascogne liegt im heutigen Departement Gers. Sanfte Hügel mit Pappeln  und Weinfeldern sind bezeichnend für diese sonnigen Regionen in den Midi-Pyrenäen. Mittelalterliche Dörfer und mächtige Sakralbauten erinnern an die wechselhafte Geschichte.  Eauze, Sitz der Domaine Tariquet,  ist über 2.000 Jahre alt: der Name basiert auf dem Volksstamm der Elusaten, die den Truppen Julius Cäsars beim Vordringen nach Gallien am längsten Widerstand leisteten. Wer den Pilger-Jakobsweg begeht, kommt hier vorbei...
Hersteller: Château du Tariquet P.Grassa Fille & Fils 32800 Eauze, Gers, France

LogistikpartnerLieferung frei Haus ab 12 Flaschen
innerhalb Deutschland

Für alle Lieferungen innerhalb Deutschland:
- bis 11 Flaschen – nur € 5,90
- ab 12 Flaschen - KEINE VERSANDKOSTEN

Lieferung ins Ausland:
- Österreich - € 14,90
- Belgien - € 10,90
- Niederlanden - € 10,90
- Luxemburg - € 10,90
- Polen - € 14,90
- Spanien ohne Kanaren - € 18,90
- Irland - € 18,90
- UK - € 19,60
Bitte beachten Sie, dass bei Lieferungen ins Ausland die Versandkosten pro Karton anfallen
(größtmögliche Kartongröße: 18 Flaschen).