Wein und Champagner virtuos genießen | vindega.de
Marqués de Murrieta Castillo Ygay Gran Reserva Especial DOCa

Marqués de Murrieta Castillo Ygay Gran Reserva Especial DOCa

64.95

64,95 €

86,60 € pro Liter

incl. 19 % MwSt   zzgl. Versandkosten

incl. 19 % MwSt   zzgl. Versandkosten

Ausverkauft Ausverkauft
Lieferzeit nicht lieferbar
Flasche 0.75 L
Art.Nr. 12040000586-05
ausverkauft
Weingut:   Marques de Murrieta
2005
Detailangaben
Land Rioja / Spanien
Kategorie Rotwein
Geschmack trocken
Rebsorte 89% Tempranillo, 11% Mazuelo
Trinktemperatur 18 ° C
Alkoholgehalt 14 % Vol.
Restzucker 1,5 g/l
Säuregehalt 5,4 g/l
Lagerfähigkeit Lagerfähigkeit
2043
Allergenhinweis Allergenhinweis
enthält Sulfite
Ein Juwel des spanischen Weinbaus - für viele der beste Rioja überhaupt
Kenner bekommen leuchtende Augen bei diesem Namen und erinnern sich an Aromen von dunklen, reifen Kirschen, Vanille, Tabak und Espresso: Dieser Wein ist Legende, und dazu noch aus dem herausragenden Jahrgang 2005. Ein Château-Wein dieser Klasse aus dem Bordeaux würde mindestens das Zehnfache kosten. Dieser tiefgründige Wein schimmert in dunklem Purpur und besteht aus 89% Tempranillo und 11% Mazuelo. Ein "Reserva" muss mindestens drei Jahre lang reifen, davon Minimum ein Jahr im Holzfass; dieser entwickelt sich stolze 30 Monate in Holzfässern, davon rund 10 Monate in 225 l-Barriques aus französischer Eiche. Robert Parker verlieh 97 von 100 Punkten und adelte ihn zudem als den besten Rioja dieses besonderen Jahrgangs. 14% Vol. Alk., sich bis mindestens 2030 noch weiter entwickelnd. Weltklasse!
Seit 1852 wird hier feinster Rioja produziert - und dem Gründer ein Adelstitel verliehen
Alte Steinmauern, ein großes, fast trutziges "Chateau" hier in der klassischen Region Rioja Alta, im oberen Teil des Ebro-Beckens von Nord-Spanien: Das strahlt alles Noblesse und Geschichte aus. Sie begann 1852 mit Luciano Moretta, der nicht nur hervorragende Rioja-Weine produzierte, sondern sie auch damals schon exportierte. König Amadeo von Savoyen verlieh ihm den Adelstitel "Marqués", im französischen ist es Marquis, was in etwa "Landgraf" bedeutet. Moretta lernte in Bordeaux dazu und baute nach der Rückkehr sein "Château" Ygay. Ab 1984 kaufte ein "echter" Adliger das Anwesen, Vicente Cebrián Sagarriga, 10. Graf von Creixell. Er ließ die Technik in den Weinkellern auf den letzten Stand bringen.  Seine Enkel führen das renommierte Weingut sicher durch die weiteren Jahre und erhalten eine Legende.
Zwei Weinlagen - eine ganz große, eine kleine - und beide sind exzellent
Die Weinlage von Ygay in Rioja Alta umfasst stolze 300 ha - bei dieser Größenordnung ist klar, dass keine Fremdweine hinzu gekauft werden. Und selbstverständlich für Weine dieser herausragenden Qualität ist auch, dass sich hier Größe und minitiöse, die Natur respektierende, (Hand-)Arbeit im Weinberg und Keller nicht ausschließen - im Gegenteil. Hier im Süden der Rioja Alta herrscht ein warmes kontinentales Klima, geschützt im Norden durch die Berge der Sierra de Cantabria. Die zweite, kleine Lage ist Rías Baixas - durch den neuen Besitzer ab 1984 mit eingebracht, Vicente Cebrián. Sie befindet sich an einem Flußarm nahe des Atlantiks in Galizien, bestanden mit Albariño, erstmal 1511 erwähnt.
 
Marques de Murrieta, Logroño-Zaragoza Km. 5 N-232 Road, 26006, Logroño (La Rioja), Spanien

EAN:  8411509055101
LogistikpartnerLieferung frei Haus ab 12 Flaschen
innerhalb Deutschland

Für alle Lieferungen innerhalb Deutschland:
- bis 11 Flaschen – nur € 5,90
- ab 12 Flaschen - KEINE VERSANDKOSTEN

Lieferung ins Ausland:
- Österreich - € 14,90
- Belgien - € 10,90
- Niederlanden - € 10,90
- Luxemburg - € 10,90
- Polen - € 14,90
- Spanien ohne Kanaren - € 18,90
- Irland - € 18,90
- UK - € 19,60
Bitte beachten Sie, dass bei Lieferungen ins Ausland die Versandkosten pro Karton anfallen
(größtmögliche Kartongröße: 18 Flaschen).


Das könnte Ihnen auch gefallen