Wein und Champagner virtuos genießen | vindega.de
Michel Gassier Lou Coucardie Blanc

Michel Gassier Lou Coucardie Blanc

statt 18,95

15.95

15,95 €

21,27 € pro Liter

incl. 19 % MwSt   zzgl. Versandkosten

incl. 19 % MwSt   zzgl. Versandkosten

Versandfähig, ausreichende Stückzahl Versandfähig, ausreichende Stückzahl
Lieferzeit 2-4 Tage
Flasche 0.75 L
Art.Nr. 12040000461-12
Weingut:   Michel Gassier
2012
Detailangaben
Land Rhone / Frankreich
Kategorie Weißwein
Geschmack trocken
Rebsorte 59% Roussanne, 41% Viognier
Trinktemperatur 10-12 ° C
Alkoholgehalt 14 % Vol.
Restzucker 2,9 g/l
Säuregehalt 3,58 g/l
Lagerfähigkeit Lagerfähigkeit
7 Jahre
Allergenhinweis Allergenhinweis
enthält Sulfite
Ein großer, unverwechselbarer Weißwein aus seltenen Reben
Er wollte einen großen, einen unverwechselbaren Weißwein machen, der das große Potential seines Terroirs reflektiert. Einen Wein voller Reife und Frucht, voller Charakter und Würze. Chapeau, Monsieur Gassier: das ist Ihnen gelungen. Schon allein durch die seltenen Reben: dieser dichte Wein (14% Vol. Alk.) besteht aus 59% Roussanne- und 41% Viognier-Trauben. Im Glas funkelt dieses bezahlbare Wein-Juwel in hellem Gold, in der Nase Zitrusnoten und Orangenzesten: am Gaumen cremig-fruchtig wie ein guter Chardonnay, doch nicht buttrig und viele Nuancen: von weißen Blüten, exotischen Früchten, Honig, Anis und Vanille. Sehr dichter Körper, im Nachhall noch Feigen- und Apfelaromen. Ein Meisterstück zum sagenhaft günstigen Preis; 90 Parker-Punkte.
Michel Gassier: zurück von den USA, um das Weingut blühen zu lassen
Michel Gassier wuchs hier zwischen den Weinbergen des Châteu de Nages auf - kein Märchenschlösschen, sondern ein eher großes, schlichtes Landhaus. Er wurde Landwirtschaftingenieur, arbeitete dann an der französischen Botschaft in Washington als Weinberater und später bei großen Weinhändlern in den USA. Michel war beeindruckt von den Ergebnissen kalifornischer Winzer - und erinnerte sich nur ungern an den eher schlichten Tafelwein des väterlichen Weinguts. Die Amerikaner zeigten ihm, dem Franzosen, wie man guten Wein macht - quel blamage. Wenn man etwas nicht mag, soll man es ändern: 1993 kehrte er mit seiner amerikanischen Frau Tina zurück - und begann mit weitreichenden Veränderungen: in 10 Jahren vom anonymen Fasswein zu preisgekrönten Gewächsen.
Roussanne und Viognier: zwei kaum bekannte, alte Rebsorten
Roussanne ist eine eher seltene Weißweinsorte, die hauptsächlich im Rhônetal, im Savoie und in der Provence angebaut wird, aber auch in geringen Mengen in der Toskana, Australien und Kalifornien. Roussanne beschreibt die Farbe der reifen, rostroten Trauben. Der weltweite Bestand wird auf nur knapp 1.500 Hektar geschätzt. Die Rebsorte gibt frische, mineralische und säurehaltige, blumige Weine. Viognier dagegen ist ein typisches Rhône-Gewächs, der Wein hat einen aromatischen Duft und Geschmacksnuancen von Pfirsichen und Maiglöckchen. Beide Weine aus bestem Rhône-Terroir sind in diesem Wein vermählt.
 
Hersteller: Michel Gassier, Château de Nages, Chemin des Canaux, 30132 Caissargues, Frankreich

EAN:  690604000225
LogistikpartnerLieferung frei Haus ab 12 Flaschen
innerhalb Deutschland

Für alle Lieferungen innerhalb Deutschland:
- bis 11 Flaschen – nur € 5,90
- ab 12 Flaschen - KEINE VERSANDKOSTEN

Lieferung ins Ausland:
- Österreich - € 14,90
- Belgien - € 10,90
- Niederlanden - € 10,90
- Luxemburg - € 10,90
- Polen - € 14,90
- Spanien ohne Kanaren - € 18,90
- Irland - € 18,90
- UK - € 19,60
Bitte beachten Sie, dass bei Lieferungen ins Ausland die Versandkosten pro Karton anfallen
(größtmögliche Kartongröße: 18 Flaschen).