Wein und Champagner virtuos genießen | vindega.de
Schloss Johannisberger Riesling Gelblack trocken VDP. Gutswein

Schloss Johannisberger Riesling Gelblack trocken VDP. Gutswein

14.50

14,50 €

19,33 € pro Liter

incl. 19 % MwSt   zzgl. Versandkosten

incl. 19 % MwSt   zzgl. Versandkosten

Ausverkauft Ausverkauft
Lieferzeit nicht lieferbar
Flasche 0.75 L
Art.Nr. 12040001039-14
ausverkauft
Weingut:   Schloss Johannisberg
2014
Detailangaben
Land Rheingau / Deutschland
Kategorie Weißwein
Geschmack trocken
Rebsorte Riesling
Trinktemperatur 9 - 10 ° C
Alkoholgehalt 12 % Vol.
Restzucker 8,9 g/l
Säuregehalt 7,8 g/l
Lagerfähigkeit Lagerfähigkeit
2-3 Jahre
Allergenhinweis Allergenhinweis
enthält Sulfite
Ein Schloss-Riesling aus bester Rheinlage, der den Sommer noch verlängert
Das Bouquet dieses frischen Rhein-Rieslings mit 12% Vol. Alk. lockt mit attraktiven Aromen von reifen Limetten, Granny Smith-Äpfeln und wilden Kräutern. Im Geschmack ist dieser Sommerwein trocken, leicht würzig mit viel Zitrus und einem frischen Finale. Die 40 ha große Einzellage umschließt das Schloss Johannisberg halbkreisförmig und fällt terrassenartig nach Süden zum Rhein hin ab. "Gelblack" ist keine Lage, sondern die Farbe auf der Kapsel der Flasche: sie steht für Qualitätswein, Rotlack z.B. für Kabinett. Das schöne Nostalgie-Etikett aus der Jugendstilzeit des 19. Jahrhunderts macht diesen Wein auch äußerlich zu einem Kunstwerk.
Hier wird Wein schon seit rund 1.200 Jahren angebaut, im Einklang mit der Natur
Gute und große Weine sind das Ergebnis eines idealen Zusammenspiels von Boden, Rebsorte und Klima, vom Winzer mit Rückbesinnung und Innovation im An- und Ausbau begleitet, um Authentizität im Wein zu gewährleisten. Auf Schloss Johannisberg ist der Weinbau seit rund 1.200 Jahren zu Hause. Auch das garantiert den unverwechselbaren, elegant-aromatischen Charakter eines Johannisberger Rieslings. Es ist die Natur, die den Rhythmus vorgibt. Guter Weinbau erfordert nicht nur Wissen und Erfahrung, sondern auch Respekt im Umgang mit den natürlichen Ressourcen. Naturnaher Anbau im Weinberg, schonende Verarbeitung der Trauben und eine sensible Begleitung der Gärung sind auf Schloss Johannisberg längst Standard. So entsteht das Gesamtkunstwerk Wein im Einklang mit der Natur.
2014 brachte einige klimatische Herausforderungen - und gute Traubenqualität
Das Weinjahr 2014 startete mit einem sonnigen und warmen April. Dies führte zum ungewöhnlich frühen Austrieb der Reben. Günstigste Wachstumsbedingungen verschafften den Reben einen Vegetationsvorsprung von gut zwei Wochen, der bis zur Lese beibehalten wurde. Auch der kühle und vor allen Dingen nasse Sommer konnte dem nichts anhaben. Glücklicherweise ließen die Niederschläge im September nach. Die Lese  (schon ab dem 22. September) war sehr anspruchsvoll. Aber die qualitätsorientierte, selektive Arbeit im Weinberg wurde belohnt - mit sehr guter Traubenqualität des Jahrgangs 2014.
 
Hersteller: Domäne Schloss Johannisberger, 65366 Geisenheim

LogistikpartnerLieferung frei Haus ab 12 Flaschen
innerhalb Deutschland

Für alle Lieferungen innerhalb Deutschland:
- bis 11 Flaschen – nur € 5,90
- ab 12 Flaschen - KEINE VERSANDKOSTEN

Lieferung ins Ausland:
- Österreich - € 14,90
- Belgien - € 10,90
- Niederlanden - € 10,90
- Luxemburg - € 10,90
- Polen - € 14,90
- Spanien ohne Kanaren - € 18,90
- Irland - € 18,90
- UK - € 19,60
Bitte beachten Sie, dass bei Lieferungen ins Ausland die Versandkosten pro Karton anfallen
(größtmögliche Kartongröße: 18 Flaschen).