Wein und Champagner virtuos genießen | vindega.de

Allgemeine Geschäftsbedingungen


ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN

Allgemeines

1. Geltungsbereich der AGB
Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) gelten für die zwischen der xanthurus GmbH und deren Kunden im Internet abgeschlossene Verträge. Die Geschäftsbeziehungen zwischen der xanthurus GmbH und deren Kunden werden auf Grundlage der AGB in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung geführt. Die xanthurus GmbH ist jederzeit berechtigt, diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen einschließlich aller eventuellen Anlagen zu ändern oder zu ergänzen. Vorher eingehende Aufträge werden nach den dann noch gültigen alten Allgemeinen Geschäftsbedingungen bearbeitet.

2. Vertrag
Vertragsschluss:
Die zum Erwerb angebotenen Produkte/Ware werden im Online-Shop dargestellt. Die Darstellung der Produkte im Online-Shop stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern einen unverbindlichen Online-Katalog dar. Durch Anklicken des Buttons „Kaufen“ / „zahlungspflichtig bestellen“ geben Sie eine verbindliche Bestellung der im Warenkorb enthaltenen Waren ab. Die Bestätigung des Eingangs Ihrer Bestellung erfolgt zusammen mit der Annahme der Bestellung unmittelbar nach dem Absenden durch automatisierte E-Mail. Mit dieser E-Mail-Bestätigung ist der Kaufvertrag zustande gekommen. Speicherung des Vertragstextes:
Der Vertragstext wird gespeichert, die Bestelldaten werden per E-Mail Ihnen gesendet. Die AGB können jederzeit auch auf www.vindega.de eingesehen werden. Nach Vertragsschluss sind die Bestelldaten und der Vertragstext aus Sicherheitsgründen nicht mehr von Ihnen unmittelbar abrufbar. Für jeden Kunden wird ein passwortgeschützter direkter Zugang („Benutzerkonto“) angeboten. Hier können bei entsprechender Registrierung Daten über die abgeschlossenen, offenen und kürzlich versandten Bestellungen von Ihnen eingesehen und verwaltet werden.

3. Preise/Versandkosten:
Alle Preise verstehen sich ab Lager als (Brutto-)Einzelpreise zuzüglich Versandkosten. Die Preise sind Euro-Preise (einschl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer). Die Mehrwertsteuer wird auf der Rechnung separat ausgewiesen. Es gelten die Preise zum Zeitpunkt der Bestellung. Alle vorherigen Preise sind damit ungültig.
Einige unserer Angebote sind zeitlich befristet. Die Geltungsdauer befristeter Angebote ist im Shop direkt bei den relevanten Artikeln ausgewiesen. Trotz sorgfältiger Bevorratung kann es vorkommen, dass ein Aktionsartikel schneller als vorgesehen ausverkauft ist. Wir geben deshalb keine Liefergarantie. Es gilt: nur solange Vorrat reicht.

4. Jugendschutzgesetz:
Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass wir unsere Waren nicht an Minderjährige versenden. Durch die Bestellung wird bestätigt, dass der Besteller das 18. Lebensjahr vollendet hat, voll geschäftsfähig ist und beim Bestellvorgang  richtige und vollständige Daten angegeben hat.

5. Zahlung/Eigentumsvorbehalt:
Sie können wahlweise per Vorkasse, Nachnahme (nur Deutschland), Kreditkarte (Visa, MasterCard), giropay (nur Deutschland) oder PayPal bezahlen.
Die ausgestellte Rechnung wird im Anschluss an die Bestellbestätigung per E-Mail an die vom Besteller hinterlegte E-Mail-Adresse versandt.
Bei Neukunden behalten wir uns, je nach Höhe des Auftrags, die Zahlung per Vorauskasse vor. Dies werden wir dem Kunden im Voraus bekannt geben und mit ihm abstimmen.
Bei Zahlung per Kreditkarte erfolgt die Abbuchung des Rechnungsbetrages mit der nächsten fälligen Kreditkartenabrechnung.
Sofern wird die Bezahlung per Lastschriftverfahren gewünscht, lösen wir die Zahlung 20 Tage nach Rechnungsdatum aus.
Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum.

6. Kostentragungsvereinbarung
Machen Sie von Ihrem Widerrufsrecht Gebrauch, ist die Rücksendung für Sie kostenfrei:

Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.
Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (xanthurus GmbH, Speditionstr. 17, 40221 Düsseldorf, Tel.:+49-211-95795621, Fax:+49-211-95795611, )
mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Sie können das Muster-Widerrufsformular oder eine andere eindeutige Erklärung auch auf unserer Webseite (www.vindega.de) elektronisch ausfüllen und übermitteln. Machen Sie von dieser Möglichkeit Gebrauch, so werden wir Ihnen unverzüglich (z.B. per E-Mail) eine Bestätigung über den Eingang eines solchen Widerrufs übermitteln. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstige Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist. Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrages unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Ausschluss des Widerrufsrechtes

Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Verträgen − zur Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind,

− zur Lieferung von Waren, die schnell verderben können oder deren Verfallsdatum schnell überschritten würde,

− zur Lieferung versiegelter Waren, die aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder der Hygiene nicht zur Rückgabe geeignet sind, wenn ihre Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde,

− zur Lieferung von Waren, wenn diese nach der Lieferung auf Grund ihrer Beschaffenheit untrennbar mit anderen Gütern vermischt wurden,

− zur Lieferung alkoholischer Getränke, deren Preis bei Vertragsschluss vereinbart wurde, die aber frühestens 30 Tage nach Vertragsschluss geliefert werden können und deren aktueller Wert von Schwankungen auf dem Markt abhängt, auf die der Unternehmer keinen Einfluss hat,

− zur Lieferung von Ton- oder Videoaufnahmen oder Computersoftware in einer versiegelten Packung, wenn die Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde oder

− zur Lieferung von Zeitungen, Zeitschriften oder Illustrierten mit Ausnahme von Abonnement-Verträgen.

Das Muster-Widerrufsformular finden Sie hier als PDF hinterlegt. Wenn Sie uns Ihren Widerruf per Email zukommen lassen möchten, öffnen Sie einfach Dokument, markieren Sie den gesamten Inhalt und kopieren Sie ihn in eine Email, die Sie – ausgefüllt – dann an schicken.

Ende der Widerrufsbelehrung

Online-Plattform (OS-Plattform) zur außergerichtlichen Streitschlichtung
Als Onlinehändler sind wir ( ) verpflichtet, Sie auf die Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) der Europäischen Kommission hinzuweisen. Diese ist über die folgende Internetadresse erreichbar: http://ec.europa.eu/consumers/odr/.

Achtung:
Die Flaschen-Abbildungen geben nicht immer den aktuell verfügbaren Jahrgang an. Den lieferbaren Jahrgang kann jeweils dem Artikel-Text entnommen werden.

Versandkosten

LogistikpartnerLieferung frei Haus
ab 12 Flaschen

innerhalb Deutschland

Bezahlen Sie bequem mit...

Visa Kreditkarte Mastercard Kreditkarte Paypal Zahlungsmethode Vorkasse Zahlungsmethode Nachnahme Zahlungsmethode Rechnung