Wein und Champagner virtuos genießen | vindega.de
Weingut Heinrich TERRA O.

Weingut Heinrich TERRA O.

27.20

27,20 €

36,27 € pro Liter

incl. 19 % MwSt   zzgl. Versandkosten

incl. 19 % MwSt   zzgl. Versandkosten

Sofort versandfähig, geringe Stückzahl Sofort versandfähig, geringe Stückzahl
Lieferzeit 1-2 Tage
Flasche 0.75 L
Art.Nr. 12040000898-12
Weingut:   Weingut Heinrich
2012
Detailangaben
Land Burgenland / Österreich
Kategorie Rotwein
Geschmack trocken
Rebsorte 60% Blaufränkisch, 20% Cabernet Sauvignon, 10% Syrah, 10% Merlot
Trinktemperatur 16 - 18 ° C
Alkoholgehalt 14 % Vol.
Restzucker 1,4 g/l
Säuregehalt 5 g/l
Allergenhinweis Allergenhinweis
enthält Sulfite
Ein gehaltvoller Rotwein, mit dem österreichischen Bundespräsidenten als Paten
Eine Top-Cuvée aus Blaufränkisch, Cabernet Sauvignon, Merlot und Syrah ein harmonisches Zusammenspiel von autochthonen und internationalen Rebsorten. Die vielen Vorzüge der Blaufränkisch-Traube zeigen sich auch in Verschnitten mit anderen Sorten, denen sie mit ihrer Fruchtigkeit zu mehr Komplexität verhilft. Dieser Wein zeigt das eindrucksvoll: Farbe von dunklem Rubingranat, einladender Duft nach Waldbeeren und Dörrpflaumen mit Orangenschalen. Straffes Tannin, vollmundig und komplex am Gaumen, langes Finish mit feinen Holznoten durch 24 Monate Reife in Barriques. 14% Vol. Alk.
Der österreichische Bundespräsident hat sich diesen Weinnamen ausgedacht
Vor knapp 20 Jahren (zu einer Zeit, als "Terroir" noch kein so inflationärer Begriff wie heute war) dachten die Heinrichs über den Namen eines neuen Weines nach, der die Herkunft in allen Facetten repräsentieren sollte. Dr. Heinz Fischer hatte bei einem Besuch Mitte der 1990er Jahre im angeboten, selbst nach einem passenden Namen zu forschen. Am besten gefiel ,terra o.?, abgeleitet vom lateinischen terra oppidorum für das Burgenland. Bundespräsident Fischer ist damit seit dem Jahrgang 1997 prominenter Pate und Namensgeber der international prämierten Cuvée terra o. Als er den Chinesischen Staatspräsident Xi Jinping in Peking traf, war sein vinophiles ?Patenkind? terra o. mit dabei - und nicht nur dort...
Weiter auf dem Weg zur nachhaltigen Bewirtschaftung
2015 gehen Silvia Heinrich und ihr Team in ihren Weingärten einen weiteren Schritt in Richtung nachhaltiger Landwirtschaft. Der sensible Umgang mit den Ressourcen der Natur und die Stärkung der Rebstock-eigenen Abwehrkräfte stehen an oberster Stelle. Mit einer neuen Photovoltaikanlage, Solarstrom und Holzheizung wird ein weiterer Beitrag zum Klimaschutz geleistet. Das Weingut Heinrich ist auch Mitglied von Viticult, mit derzeit 6 Top-Winzern, die sich auf Blaufränkisch spezialisiert haben: bester Blaufränkisch aus dem Mittelburgenland, aber auch Naturbewusstsein. Vitikult ist höchste Weinkultur aus dem Mittelburgenland, jede Flasche gekennzeichnet durch den sonnengelben Vitikult-Streifen an der Kapsel und der Zusatzbezeichnung am Etikett.
 
Hersteller: Weingut Heinrich GmbH | A-7301 Deutschkreutz, Karrnergasse 59, Österreich

EAN:  9008250003353
LogistikpartnerLieferung frei Haus ab 12 Flaschen
innerhalb Deutschland

Für alle Lieferungen innerhalb Deutschland:
- bis 11 Flaschen – nur € 5,90
- ab 12 Flaschen - KEINE VERSANDKOSTEN

Lieferung ins Ausland:
- Österreich - € 14,90
- Belgien - € 10,90
- Niederlanden - € 10,90
- Luxemburg - € 10,90
- Polen - € 14,90
- Spanien ohne Kanaren - € 18,90
- Irland - € 18,90
- UK - € 19,60
Bitte beachten Sie, dass bei Lieferungen ins Ausland die Versandkosten pro Karton anfallen
(größtmögliche Kartongröße: 18 Flaschen).